Erfolgreiche Fortbildungsveranstaltung am Sonntag, 30. August 2015 im Gerätturnen männlich

Hilfestellung beim Flickflack auf der AirtrackbahnDieter Weymans Acht Trainer und 14 Turner trafen sich dieses Mal in Drabenderhöhe beim BV 09 und seinem rührigen Gastgeber Jürgen Brandsch-Böhm, der mit seinem Team in seiner attraktiven Turnhalle für den Geräteaufbau und weiteren Service gesorgt hatte. Gerne wurde zwischendurch immer wieder der Getränkeservice in Anspruch genommen, denn das Trainingsprogramm war intensiv und die Außentemperatur bekanntlich hoch-sommerlich. Vielleicht trug auch das schöne Wetter dazu bei, dass doch nicht alle angemeldeten Teilnehmer gekommen waren.

Die übrigen aber fanden hervorragende Trainingsbedingungen vor: Großes Trampolingerät, Airtrackbahn, Schaukelringe und natürlich die klassischen Turngeräte.

Und so wurde ein erheblicher Teil der Fortbildung genutzt, um grundlegende Bewegungsschulungen durchzuführen.
Im Ergebnis konnte auch bei diesem Lehrgang wieder der in Gang gesetzte Dialog und Erfahrungsaustausch zwischen den Trainern erfolgreich fortgesetzt werden.
Um noch genauere altersbezogene Impulse vermitteln zu können, wurde eine Zweiteilung des Lehrganges von 10.00 – 13.00 Uhr (Schüler-) und 12.00 – 15.00 Uhr (Jugendturner) vorgenommen. Das führte dazu, dass sehr individuell auf die einzelnen Turner eingegangen werden konnte. Über den TuS Brauweiler waren auch zwei talentierte Turnerinnen mit von der Partie gewesen.

Am Ende kamen alle zum gleichen Ergebnis: die Veranstaltung hat sich gelohnt und die Fortsetzung bei den folgenden Lehrgängen im 2. Halbjahr 2015 hat einen festen Platz im Terminkalender verdient:

  • am Sonntag, 25.10.2015 (Lg.-Nr.: T 22) mit dem Gastgeber, dem Bonner TV
  • am Samstag, 21.11.2015 (Lg.-Nr.: T 22) mit dem Gastgeber, dem TV Kierdorf und
  • am Sonntag, 13.12.2015 (Lg.-Nr.: T 22) mit dem Gastgeber, dem 1. FC Spich

Anmeldungen sind jederzeit bei der Geschäftsstelle des Turnverbandes Köln erwünscht, oder direkt hier online

Die Teilnahme ist jeweils kostenlos.

Zum Seitenanfang