Liebe Turn- und Sportfreundinnen, liebe Turn- und Sportfreunde, sehr geehrte Damen und Herren,                           

mit gefühlt Riesenschritten nähert sich das Jahr 2019 dem Weihnachtsfest und dem Jahresende zu.
Sicher geht es vielen von euch/von Ihnen wie mir und ihr denkt, wo ist das Jahr geblieben, ich hatte doch noch dieses und jenes vor. Und nun ist bald schon Weihnachten.
Auch für den Turnverband nähert sich das Jahresende und es gibt noch etliche Baustellen. Dazu weiter unten mehr.

Liebe Sportfreunde,

unsere Jahresbroschüre "Qualifizierung 2020" steht ab heute zum Download bereit. Der Versand der Druckausgabe an unsere Vereine erfolgt dieses Jahr schon vor dem Weihnachtsfest, bitte schon jetzt in die digitale Ausgabe schauen. Einige Veranstaltungen sind noch nicht entgültig terminiert, sie können aber schon jetzt online gebucht werden, hier geht's zum Online-Meldewesen

TVB PLAKAT 2020 web 1000

wkt2016 Logo 400„Ein Tag voller Erlebnisse für Jung und Alt: das 27. Weltkindertag-Fest in Köln
Am Sonntag, den 22. September 2019, findet zum 27. Mal das Kölner Weltkindertag-Fest statt. Von 12 bis 18 Uhr präsentieren sich über 60 Kinder- und Jugendinitiativen im Rheingarten und auf dem Heumarkt. Ein spannendes Informations- und Mitmachangebot verwandelt die Altstadt und den Rheingarten in einen riesigen Spielplatz für die ganze Familie.

Der Turnverband Köln bietet am Stand 14 den Kinderturntest und den Purzelbaumwettbewerb an und die RTJ am Stand 13  das  Kinderturnabzeichen.

Weitere Infos auf https://www.weltkindertag-koeln.de

 

Für besonderes ehrenamtliches Engagement vergab die Stadt erneut an einige ausgewählte Persönlichkeiten den Ehrenamtspreis, der in diesem Jahr mit Preisgeldern in Höhe von insgesamt 8.000 Euro ausgestattet war. Hierzu gab es einen Ehrungsempfang im Rathaus und ab 13.00 Uhr die Vorstellung und Verleihung auf der Heumarktbühne. Die Oberbürgermeisterin Henriette Reker und der Ehrenamtspate, Schriftsteller Frank Schätzing, fanden eindrucksvolle Worte für das umfangreiche Engagement der Kölner. Alt-Oberbürgermeister, Fritz Schramma und Jürgen Roters, erinnerten zum Jubiläum an die gute Entwicklung dieser Ehrungsveranstaltung.
Auch ein Fotowettbewerb sollte anregen, Menschen im Rahmen ihres ehrenamtlichen Engagements im Bild einzufangen. Leider waren auf der LED-Bildwand auf dem Alter Markt nur einzelne Filmausschnitte zum Ehrenamt zu sehen.
Auf dem Heumarkt und Alter Markt präsentierten sich die unterschiedlichsten Verbände und Vereine. Aus dem Sport der TPS Köln oder auch Organisationen wie der Stadtsportbund Köln sowie der KölnerSportFörderVerein, der mit Horst Maas auch den Turnverband Köln vertrat.
HM

ehrenamt group 2019

Zum Seitenanfang